Homeoffice: Neue Regeln für Steuer-Pauschale ab 2023

Mit dem Jahressteuergesetz 2022 kommen wesentliche Änderungen für die Homeoffice-Pauschale. Mehr Arbeitnehmer können künftig mehr absetzen, so der BVL. Im ersten Corona-Jahr 2020 wurde die sogenannte Homeoffice-Pauschale eingeführt. Seitdem kann ein Arbeitnehmer für jeden Kalendertag im Homeoffice einen Betrag von 5 Euro abziehen. Die Regelung galt zunächst befristet bis zum 31.12.2022 und für maximal 120…

Weiterlesen

Home-Office: Das müssen Mieter beachten

Wegen Corona ist Home-Office schlagartig in Deutschland populär geworden. Einige Unternehmen und Arbeitnehmer wollen auch in der Zukunft daran festhalten. Denn die private Wohnung als Arbeitsplatz spart dem Arbeitgeber Geld, für den Arbeitnehmer entfällt der lästige Weg ins Büro. Aber was sagt eigentlich das Mietrecht dazu? Bei einer beruflichen Nutzung von Wohnraum wollen Vermieter meist…

Weiterlesen

Home-Office: Das sagt das Arbeitsrecht

Wegen der Corona-Epidemie arbeiten derzeit viele im Home-Office. Aber auch sonst gibt es gute Gründe, zu Hause den Job zu erledigen. Die tägliche Fahrt zur Arbeit frisst einen guten Teil des Gehaltes auf. Dank Internet wäre es möglich, zumindest zeitweise zu Hause zu arbeiten. Das kann Arbeitnehmern wie Arbeitgeber nutzen. Dabei muss jedoch einiges beachtet…

Weiterlesen

Home-Office: Das sagt die Hausratversicherung

Das Internet macht „Home-Office“, das Arbeiten von zuhause, immer einfacher und immer populärer. Und das nicht nur für Selbstständige, die so das Geld fürs Büro sparen. Selbst Angestellte erledigen zeitweise im „Home-Office“ ihre Aufgaben online in der Privat-Wohnung. Wie sieht es dann mit dem Schutz der Hausratversicherung aus? Die Gothaer Versicherung beantwortet 5 wichtige Fragen.

Weiterlesen