Schulbefreiung wegen Urlaub: So geht der Antrag durch

Für Eltern ist es immer wieder ein Thema, wann eine Schulbefreiung wegen Urlaub in Frage kommt, wie man den Antrag formuliert oder wo es ein Schreiben oder einen Vordruck dafür gibt. Und was passiert, wenn das Kind ganz ohne Antrag eine eigenmächtige Schulbefreiung in Anspruch nimmt?

Weiterlesen

Servicegebühren bei Debeka Bauspar BS1 und BS3: Jetzt Musterbrief für Gebühren-Widerspruch

Die Debeka Bausparkasse informiert aktuell über eine Änderung der Allgemeinen Bausparbedingungen. Diese sehen in den Bauspar Tarifen BS1 und BS3 eine neue „Servicepauschale“ in Höhe von 24 beziehungsweise 12 Euro jährlich vor. Verbraucher können diese Änderung verhindern und Geld sparen, so die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. Eine Düsseldorfer Rechtsanwältin spricht von „unzulässigen Darlehensgebühren durch die Hintertür“ und…

Weiterlesen

Bausparkassen: Millionen können so die Gebühren für Bausparvertrag zurückfordern

Die Auszahlungsgebühr bzw. Darlehensgebühr beim Bausparvertrag ist wie eine Kreditbearbeitungsgebühr zu sehen – und wie bei Krediten unzulässig. Das hat jetzt er Bundesgerichtshof (BGH) entschieden (XI ZR 552/15). Millionen Bausparkunden, bei denen ein Darlehen bereits ausgezahlt wurde, können nun die Gebühren von den Bausparkassen zurückfordern. Was greift Verjährung, wo gibt es einen Musterbief?

Weiterlesen

Partnervermittlung kündigen: Das raten Experten

Die Kündigung einer Partnervermittlung ist dann ein Thema, wenn sich die Hoffnungen nicht erfüllt haben, via Partnervermittlung eben den Partner zu finden. Dann will man die Kosten loswerden, die auch bei Online-Firmen oft hoch sind. Was kündigt man richtig – und was sind die Alternativen? Am 14. Februar ist Valentinstag: Für einige Menschen vielleicht der…

Weiterlesen

Neue „Bedingungen für Wert­papier­geschäfte“: Musterbrief für Widerspruch (Stiftung Warentest)

Aktuell führen viele Sparkassen neue „Bedingungen für Wert­papier­geschäfte“ ein. Ihre Kunden haben noch bis zum 15. April 2015 Zeit, dagegen Wider­spruch einzulegen. Wer nicht reagiert, verzichtet auf mögliche Ansprüche, Provisionen zurück­zubekommen. Der vzbv rät Anlegern zum Wider­spruch und stellt einen Musterbrief zur Verfügung. Auch Kunden anderer Filial- und Direkt­banken sollten acht­geben. Lesen Sie mehr viaProvisionen…

Weiterlesen