„Mallorca Deckung“: Die Versicherung, die viel mehr als Mallorca abdeckt

Eine Finca auf Mallorca kaufen oder überhaupt eine Immobilie dort kann sich nicht jeder leisten, aber zumindest eine Mallorca-Police haben Millionen Deutsche. Teilweise, ohne dass sie es wissen. Was die Deckung mit Mallorca zu tun hat, wie sie von anderen Versicherungen für Mallorca unterscheidet und welche Kosten dafür anfallen: Lesen Sie es hier. Die Balearen-Insel Mallorca…

Weiterlesen

Sterbegeldversicherung sinnvoll? Ja, in einem Fall!

Als Argument für die Sterbegeldversicherung wird unter anderem genannt, dass die gesetzlichen Kassen kein „Sterbegeld“ zahlen. Ist der Abschluss sinnvoll? Fragt man eine Verbraucherzentrale, lautet die Antwort: Nein! Aber das stimmt nicht – in einem Fall ist die Sterbegeldversicherung sehr sinnvoll. „Sterbegeldversicherung – Jetzt alles günstig in Ihrem Sinne regeln“, heißt es bei der Ergo .…

Weiterlesen

Azubis: Manche Versicherungen sind ungültig

Versicherungsvertreter verkaufen schon Auszubildenden langlaufende Versicherungen. Waren die jungen Kunden bei der Unterschrift aber noch minderjährig, können sie unter Umständen noch Jahre später das gesamte Geld zurückfordern – wenn sie längst erwachsen geworden sind.  Für das erste eigene Geld haben Versicherungsvertreter schnell Vorschläge parat. Besonderes gerne verkaufen sie Lebens- und Rentenversicherungen, mit dem Sparen könne…

Weiterlesen

Fourmore Allianz: Erste Experten-Bewertung

Die Allianz hat eine digitale Lebensversicherung gestartet, und zwar „Fourmore“. Klingt seltsam. Ein wenig wie der frühere Schlecker-Slogan: For you, vor Ort. Was bietet die Versicherung, wie lässt sich das Angebot bewerten, was ist die Kritik?  Details sind auf der Internetseite www.fourmore.de ersichtlich. Den Angaben zufolge fließt das Anlagegeld in ein Portfolio mit höheren Risiken…

Weiterlesen

Allianz Lebensversicherung: Kredit lässt sich lange widerrufen (29 O 270/16)

Die Allianz Lebensversicherungs AG muss den Widerruf eines Kreditnehmers auch noch nach fast 9 Jahren akzeptieren. Das hat jetzt das Landgericht Stuttgart in einem (noch nicht rechtskräftigen) Urteil entschieden (Az: 29 O 270/16). Insgesamt ging es bei dem Fall um Darlehensverträge in Höhe von knapp 164.000 Euro. Die Kreditverträge wurden am 4. Dezember 2006 abgeschlossen,…

Weiterlesen