Skip to main content

Bearbeitungs-Gebühren Kredite: Neuer Musterbrief

Um Bearbeitungssgebühren für Kredite/ Darlehen zurückzufordern, gibt es zum Download einen neuen Musterbrief der Verbraucherzentrale Sachsen  (s. unten). In diesem Musterbrief ist berücksichtigt, dass die Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofes (BGH) erstmal abgesagt wurde, da die Revision von der beklagten Sparkasse zurückgenommen wurde (Finblog berichtete). Was sollen Kunden nun tun, denen Bearbeitungsgebühren für Kredite abgeknöpft wurden?

Zahlreiche Oberlandesgerichte hatten entschieden, dass Bearbeitsgebühren für Kredite/ Darlehen unzulässig sind. Für September 2012 war nun eine Entscheidung des Bundesgerichtshofes erwartet worden, die für alle Streitigkeiten herangezogen hätte werden können.

Die beklagte Sparkasse zog aber die Revision im letzten Moment zurück – wohl weil der BGH signalisiert hatte, gegen die Sparkasse zu entscheiden. Das dem BGH-Verfahren zu Grunde liegende Urteil des Oberlandesgerichtes Dresden ist damit rechtskräftig. Die Verbraucherzentrale Sachsen hat deshalb einen Musterbrief entworfen, mit dem Bearbeitungsgebühren zurückgefordert werden können. Enthalten sind dabei Berechnungsbeispiele, wie wie viel Bearbeitungsgebühren zurückgefordert werden können (s. Bild). Kunden müssen sich aber auf Widerstand der Banken und Sparkassen einstellen, wie die Verbraucherzentrale Sachsen schreibt:

Die Erfahrung ist, dass verbraucherfreundliche erst- und zweitinstanzliche Urteile von den Kreditinstituten nicht anerkannt werden. So hatten im Fall der strittigen Bearbeitungsgebühr schon mehrere Gerichte darunter auch die Oberlandesgerichte Karlsruhe (Az.: 17 U 192/10 rk.) und Bamberg (AZ.: 3 U 78/10 rk.) deren Unzulässigkeit erklärt.
Zeigt sich dann in einem ausgewählten Verfahren, wie dem der Chemnitzer Sparkasse, dass auch der Bundesgerichtshof wahrscheinlich zu Lasten des Kreditinstitutes entscheidet, wird durch den Anbieter die Revision zurückgenommen. Damit bleibt den anderen Unternehmen die Möglichkeit, die Möglichkeit, weiterhin den Standpunkt zu vertreten, dass die Angelegenheit noch nicht höchstrichterlich entschieden ist.

[ilink url=“http://www.vz-nrw.de/media217215A“]Download Musterbrief Verbraucherzentrale Sachsen[/ilink]


Kommentare

Martina Feddern 29. September 2014 um 06:11

Citibank jetzt Torgo Bank hat bei uns auch abgelehnt währe verjährt sagten sie .Wir haben aber noch bis Januar 2014 gezahlt .Der Kredit ist von 15,10,2003 Wann ist es verjährt,

Antworten

Thomas D. 29. November 2014 um 09:07

Sparda-Bank hat im ersten Durchgang auch mit fadenscheiniger Argumentation abgelehnt obwohl sie das BGH-Urteil ja angeblich begrüßt und gerecht findet: Diese Doppelmoralisten. Mal sehen was die nächste Runde ergibt.

Ali 9. Dezember 2014 um 09:55

Also ich habe von Targobank ein Antwort bekommen das sie erstatten sie mir als Kulanz, und das ich keine Mahnung o. Anwalt einschalten brauche, da erhöhte Anzahl Anfragen kommen, ich glaube sie werden Zahlen 😉 nun mein Rat wen bei dir die nicht Zahlen wollen dann Schalt ein Anwalt ein und lege dein Abgeschickt Brief vor und von Targobank lg usta


Uwe Carsten 14. Februar 2014 um 03:37

Ich habe am 29.01.2014 meinen Prozess gegen die Postbank beim AG Bonn gewonnen und wurde durch RA Lenne aus Leverkusen vertreten.Ich bin jetzt gespannt wie die Postbank entscheiden wird,ob diese bezahlt oder Revision einlegen wird.

Antworten

Uwe Carsten 14. Februar 2014 um 03:43

Ich kann jedem nur empfehlen zum Anwalt zugehen es lohnt sich auf jedenfall.Ich war nicht Rechtschutzversichert und habe es trotzdem gemacht,weil ich überzeugt bin,das die banken kein recht bekommen werden auch vom BGH nicht.Sollte es das BGH-Urteil kommen,werde ich auch noch für ältere Kredite meine Bearbeitungsgebühren zurückfordern….


Daniel 14. August 2013 um 11:43

Hallo

Gibt es auch noch atkuellere Musterbriefe.Wo Aktuelle fälle Aufgeführt sind??

MfG
Daniel S.

Antworten

yve1209 28. Juli 2013 um 10:12

Hallo. Habe meinen Kreditvertrag im Jahr 2007 abgeschlossen und voll Bearbeitungsentgelt gezahlt. In der kürzlich ausgestrahlten Markt -Sendung wurde erwähnt , dass selbst 10 Jahre rückwirkend beanstandet werden kann.hat dies jemand von euch schon einmal versucht? Hoffe auf Antwort. Danke vorab

Antworten

MAB 10. Juli 2013 um 10:22

Die Anforderung der Rückerstattung der Bearbeitungsgebühren benötigt eine Aktion (Musterbrief). Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass sehr viele haben dies nicht gemacht (Aus zeitlichen Gründen) und auf das Geld verzichtet.

Antworten

Meike 29. November 2012 um 10:35

Hallo,
ich habe vor 3 Wochen ein Schreiben (zwecks Rückerstattung) an die Postbank geschickt, bisher ohne jegliche Reaktion. Die Frist ist jetzt abgelaufen! Wie gehe ich jetzt weiter vor?
Über Infos würde ich mich freuen.

Antworten

TB 25. Mai 2014 um 21:46

Hallo – was ist daraus geworden? Bei mir reagiert die Postbank auch nicht !!
Grüße


Sebastian Ohligschla 6. November 2012 um 14:00

Der Musterbrief ist top. Einen Ähnlichen verwenden wir in der Kanzlei auch.

Antworten

Tang 21. Oktober 2012 um 13:01

Sant­ander Consumer Bank AG:
Amts­gericht Mönchengladbach, Urteil vom 13.09.2012
Aktenzeichen: 3 C 262/12 (nicht rechts­kräftig)

Musterklagen
Infos & Fragebogen der Schutzgemeinschaft für Bankkunden
Verurtei­lungen von Banken zur Erstattung von Kredit­gebühren

Antworten

Endeno2108 20. Oktober 2012 um 15:23

Hubert S
Die Santander Consumer Bank hat meinen Antrag auf Rückzahlung der Bearbeitungsgebühr mit der Begründung " Die im Vertrag ausgewiesenen Bearbeitungsgebühr ist im Rahmen des Darlehensvertragsabschlusses mit Ihnen individuell vereinbart worden. Mit der Unterschrift haben Sie dokumentiert, dass Sie mit den Gesamtkosten- nämlich dem ausgewiesenen effektiven Jahreszins – einverstanden waren " abgelehnt.

Antworten

FinblogRedaktion 20. Oktober 2012 um 15:44

s. dazu die Berichte zur Santander-Bank,&nbsp ;http://finblog.de/?s=santander


PeterC 16. Oktober 2012 um 12:57

Es gibt Neuigkeiten.
Die Sparkasse Wetzlar hat (natürlich ohne Anerkennung des Rechtsanspruchs) meine Bearbeitungsgebühr nebst 4% Zinsen seit Berechnung zurückerstattet!!!!

Antworten

Telra 12. November 2012 um 11:07

 Mußten sie dafür lange kämpfen?


PeterC 16. Oktober 2012 um 10:11

Doe Toyota Bank hat ohne irgendwelche Probleme gezahlt. Santander hat das Standard – Ablehnungsschreiben geschickt…Sparkasse steht noch aus.
Habe der Santander das Schreiben in einer Antwort auseinandergenommen und auf die Frist gepocht…bin mal gespannt.

Antworten

Svenx2106x 18. Oktober 2012 um 16:52

Habe auch eine Abfuhr der Santander Bank bekommen! Was soll man nun tun?

Gast 19. Oktober 2012 um 10:27

 Ich denke, wenn man Zeit hat (weniger als 3 Jahre seit der Zahlung der Gebühr vergangen sind), ist vielleicht das Abwarten am sinnvollsten. Abwarten, bis sich Andere durchgeklagt haben und später noch einmal versuchen? Auf Dauer wirds für die Banken teuer, denn sie müssen auch die Prozesskosten tragen (wenn sie verlieren und davon gehe ich aus).


Gast 14. Oktober 2012 um 17:30

Hallo
Habe gestern eine Absage von der VW Bank erhalten mit den gleichen Ausreden und das es kein rechtliches Urteil gibt

Antworten

Gast 19. Oktober 2012 um 10:32

Interessant in der WDR Reportage hieß es, VW Bank hätte erstattet. Allerdings hieß es auch, dass die Targobank erstattet hatte – Und bei mir hat sie abgelehnt…
Interessant wäre zu wissen, nach welchen Kriterien die Bank entscheidet, ob eine Erstattung oder Ablehnung bei einem Kunden stattfindet? Evtl. Klagerisiko, anhand der Daten, die man im Kreditvertrag angegeben hatte? Irgendwie stinkt die ganze Geschichte.

Silke 30. Dezember 2014 um 16:07

VW Bank hat innerhalb einer Woche anstandslos Bearbeitungszinsen +4% Zinsen
Gezahlt.


Siggi 9. Oktober 2012 um 23:06

Hallo,
auch ich habe das gleiche Antwortschreiben der Santander erhalten. Habe denen jetzt auch ein weiters Schreiben geschickt. In diesem habe ich deren Schreiben mal haarklein auseinander genommen. Mal sehen, was die sich jetzt einfallen lassen.
Habe auch ein Schreiben der Postbank erhalten….hier natürlich auch eine Ablehnung. Die wollen sich ebenfalls rausreden. Bei der Postbank sieht es dann eher so ähnlich aus, wie bei der Deutschen Bank.

Antworten

Svenx2106x 18. Oktober 2012 um 16:56

Hey Siggi, kannste mir Tips geben was man gegen die Santander Bank noch machen kann? Einer Sammelklage währe ich nicht abgeneigt, die Santander Bank ist die allerletzte Bank!! Lg

Albert 6. April 2013 um 12:05

Hallo ,
hatte auch Ablehnung von der santander Bank bekommen. Habe dann geklagt und gewonnen . Santander muss Bearbeitungsgebühr inkl. Zinsen sowie anwalt kosten zahlen . Mal sehen wann die das Geld überweisen .
Albert


Gast 9. Oktober 2012 um 10:56

Auch die Deutsche Bank erstattet die Bearbeitungsgebühren nicht. Die Begündung liest sich wie aus den Fingern gesogen. Doch bei niedrigem Betrag (unter 200e) will auch kein RA sich finger schmutzig machen.

Antworten

Winiell 4. Oktober 2012 um 17:48

Normalerweise sollte gegen Banken wie der Santander Sammelklagen erhoben werden. Es ist eine Frechheit was sich diese Bank rausnimmt. Genauso besch….. wie die Targobank. Auch ich hab das gleiche Anwortschreiben von der Satander bekommen und habe nun ein zweites Schreiben an diese Abzocker gesendet, Mal sehen was diesmal für ein lächerliches Schriftstück kommt.

Antworten

Famwick5 4. Oktober 2012 um 14:00

meine Sparda Bank SW ,hatte schon nach wenigen Tagen die Rückerstattung auf mein Konto verbucht .Auch Toyota war sehr schnell.Außer Santander ,die hat uns mit der selben Begründung abgewiesen wie oben im Text(Wort für Wort der selbe Text).Bin mal gespannt wie lange die damit durch kommen.miwi

Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Tang Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Beliebte Suchen mit Google


musterbrief bearbeitungsgebühr kredit (5215)Musterbrief Rückerstattung Bearbeitungsgebühr (3131)musterbrief kreditgebühren (2319)bearbeitungsgebühr kredit musterschreiben (2055)kreditgebühren musterbrief (1434)musterbrief bearbeitungsgebühr (1372)kreditbearbeitungsgebühren musterbrief (1095)verbraucherzentrale nrw musterbrief bearbeitungsgebühr (1028)bearbeitungsgebühr musterbrief (896)Rückerstattung Bearbeitungsgebühr Formular (852)musterbrief bearbeitungsgebühren (725)Santander bearbeitungsgebühr (478)bearbeitungsgebühr kredit musterbrief (457)Verbraucherzentrale Bearbeitungsgebühren (423)verbraucherzentrale nrw musterbrief (314)
Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Finanzwissen » Bearbeitungs-Gebühren Kredite: Neuer Musterbrief