6 Prozent Finanzamt-Zinsen: Seit 2015 unzulässig (BFH)

Laut einem Beschluss des Bundesfinanzhofs (BFH) sind die 6 Prozent Zinsen, die Finanzämter bei Steuernachzahlungen erheben (bei Steuererstattungen aber auch zahlen müssen), „realitätsfern und unbegründet“ (Az. IX B 21/18). Es bestünden „schwerwiegende verfassungsrechtliche Zweifel“, ob der Zinssatz dem Rechtsstaatsprinzip des Übermaßverbotds entspreche, so die Richter. Dabei geht es um die Verzinsungszeiträume ab dem Jahr 2015,…

Weiterlesen

Zinswende in Sicht: Was steigende Zinsen für Sparer bedeuten

Die US-Notenbank Fed hat gerade erneut die Leitzinsen erhöht sowie zwei weitere Zinserhöhungen in diesem Jahr angekündigt, weitere für 2019 als möglich erachtet. Auf die Europäische Zentralbank (EZB) wächst dadurch der Druck, die Politik des billigen Geldes aufzugeben und eine Zinswende einzuleiten. Aktuell rentieren die Bundesanleihen mit 10-jähriger Laufzeit bereits wieder positiv mit rund 0,6…

Weiterlesen

Consorsbank: 1 Prozent aufs Tagesgeld mit 6 Monaten Garantiezeit – aber nur noch bis 27. März

Die Consorsbank (früher Cortal Consors) ist seit Monaten einer der Top-Anbieter für Tagesgeld. Es gibt 1 Prozent Zins für Neukunden, und das für 6 Monate garantiert. Der Höchstanlagebetrag liegt bei 50.000 Euro. Aber das geht nicht mehr lange so: Wie Finblog erfahren hat, werden die Tagesgeldkonditionen zum 27.3. deutlich verschlechtert. Wer vorher abschließt, sichert sich noch…

Weiterlesen