Anlagenotstand: Das sind die Auswege (3-Sat-Makro)

„Anlagenotstand“ hat das Zeug zum Wort des Jahres. Anleihen, Sparbücher, Tagesgeld und Festgeld bringen nur noch Zinsen in homöopathischer Dosis – wenn überhaupt. Was soll die Sparernation Deutschland nur tun, wenn sich das Sparen nicht mehr lohnt? makro-Moderatorin Eva Schmidt hat den Finanzjournalisten Andreas Kunze von „Fintext – Agentur für Finanzwissen“ gefragt, wie sein Vorschlag…

Weiterlesen

Laubrente: Ist diese Rente sicher? (WDR2)

Ein Blick aus dem Fenster und es ist klar: der Herbst ist da. Und mit ihm das Herbstlaub, was eigentlich ganz schön anzusehen ist. Aber bei den bunten Blättern wird es manchen zu bunt und es gibt Streit ums Herbstlaub, unter Umständen wird sogar auf Laubrente geklagt. Eine neue Altersvorsorge? Eine sichere Rente? Für WDR2…

Weiterlesen

Sparbücher: Banken verweigern Auszahlung (WDR Servicezeit)

Einige Banken weigern sich offenbar mit teils absurden Begründungen, alte Sparbücher auszahlen. Das berichtet in WDR Servicezeit eine Nachlasspflegerin, die auf Grund ihres Jobs häufig mit alten Sparbüchern zu tun hat und die Auszahlung verlangt. Reporter von WDR Servicezeit haben mich dazu als Finanzexperten befragt, wie die Rechtslage ist und was Kunden tun können, wenn…

Weiterlesen

„Shoppen für die Rente“: Lohnt sich das? (WDR2)

Mit einer neuen „Plusrente“ soll die private Altersvorsorge ganz einfach gehen. Wenn der Kunde bei bestimmten Online-Händlern einkauft, erhält er dafür eine Art Provision (Cashback), die direkt für den Aufbau einer privaten Rente verwendet wird. Lohnt sich das, was sind die Tücken der „Plusrente“? Dazu hat mich heute morgen beim WDR2-Morgenmagazin Moderator Helmut Rehmsen befragt.…

Weiterlesen