Check: Gothaer MediP, die neue Pflegeversicherung mit Tagegeld

Finblog_Check

Mit ihrer neuen Pflegetagegeldversicherung MediP will die Gothaer Krankenversicherung, Köln, unter anderem das Angstthema Demenz aufgreifen und den Kunden bei der Pflegefall-Vorsorge eine „größtmögliche Flexibilität“ bieten sowie „umfangreiche Optionsrechte“. Was taugt dieser Versicherungsschutz aus Verbrauchersicht, was sind Vorteile und Nachteile? Ich habe Gothaer MediP einem Check unterzogen.

Weiterlesen

Pflege-Bahr: Kritik an Finanztest-Test (PKV-Verband)

Pflege-Bahr lohnt sich nicht, heißt es bei Finanztest von der Stiftung Warentest, die die staatliche geförderte Pflegeversicherung getestet hat. Die Leistungen von Pflege-Bahr seien nicht ausreichend. Kritik an diesem Test kommt nun vom Verband der Privaten Krankenversicherer (PKV-Verband), dessen Mitgliedsunternehmen Pflege-Bahr-Versicherungen anbieten. Die Einwände von Finanztest gegen die staatlich geförderte Pflegezusatzversicherung würden ins Leere laufen.…

Weiterlesen

VPV Versicherung bringt VPV FörderPflege

Die VPV Versicherung, kurz VPV, bringt nun ebenfalls einen Tarif für die neue staatlich geförderte Pflegezusatzversicherung (Pflege-Bahr) auf den Markt, genannt VPV FörderPflege. Laut einer Mitteilung ist die VPV FörderPflege ein gemeinsames Produkt der VPV und der Deutschen Familienversicherung. Mit dem Ergänzungstarif VPV FörderPflege+ können die Leistungen erweitert werden. „Wir leisten dann ohne Wartezeit und…

Weiterlesen

Pflege-Bahr: Was ist das denn? (YouGov-Studie)

Für die meisten Deutschen die staatliche Förderung der privaten Pflegezusatzversicherung („BAHR-Geld“ oder „Pflegebahr“) bislang unbekannt. Insgesamt geben 89 Prozent der Bundesbürger an, noch nichts davon gehört zu haben. Dies ist das Ergebnis der Marktstudie „Pflegespiegel 2013“ des Kölner Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov. Dafür wurden Anfang Februar 2013 rund 1.000 Personen befragt.

Weiterlesen