Banken, Versicherungen: So beschweren Sie sich richtig bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin)

Bankaufsicht, Versicherungsaufsicht, Börsenaufsicht: Das ist alles zusammengefasst in der Bafin, wo Verbraucher Beschwerden einreichen können, wenn sie von der Bank oder Versicherung sich schlecht behandelt fühlen. Wie das Beschwerdeverfahren läuft, was die Beschwerde nutzt, lesen Sie hier. Die Zahl der Beschwerden von Verbrauchern bei der Finanzaufsicht BaFin haben 2018 deutlich zugenommen, wie die Behörde mitteilt.…

Weiterlesen

Verjährung zu Jahresende: So einfach erreichen Sie eine Hemmung der Verjährung

Jahr für Jahr gehen zu Jahresende Ansprüche in Millionenhöhe verloren, weil Verjährung eintritt. Es gibt Tricks, das sogar ohne Klage zu verhindern. Das nennt man Hemmung der Verjährung. Das sollte aber nicht auf den letzten Drücker passieren, wenn man seinen Anspruch auf Rechnungen behalten will. Der Gesetzgeber hat die Verjährungsfrist für zivilrechtliche Ansprüche auf drei…

Weiterlesen

Nach Renteneintritt weiterarbeiten: So verlängern Sie den Arbeitsvertrag

Endet mit Renteneintritt der Arbeitsvertrag automatisch? Kann nach Renteneintritt der Arbeitsvertrag verlängert werden? Das sind häufige Fragen von älteren Mitarbeitern, die gerne weiterarbeiten möchten. Es kann einige Gründe geben, warum jemand über die Regelaltersgrenze (65 bis 67, je nach Geburtsdatum) hinaus seinen Beruf ausüben möchte. Möglicherweise ist die Immobilie noch nicht abbezahlt und das bisherige…

Weiterlesen

Hoverboards: Warum der neue Sommer-Spaß so verdammt teuer werden kann

Ein Hoverboard ist in diesem Sommer der Hit bei Kindern Jugendlichen, doch der Spaß kann schnell vergehen. Insbesondere dann, wenn die „elektrischen Skateboards“ auf Fußwegen, öffentlichen Plätzen oder gar auf Straßen benutzt werden. Denn dann drohen Bußgelder – und wenn Schäden verursacht werden, hilft bislang keine Versicherung. So wird die Fahrt zum Streifzug durch die…

Weiterlesen

Servicegebühren bei Debeka Bauspar BS1 und BS3: Jetzt Musterbrief für Gebühren-Widerspruch

Die Debeka Bausparkasse informiert aktuell über eine Änderung der Allgemeinen Bausparbedingungen. Diese sehen in den Bauspar Tarifen BS1 und BS3 eine neue „Servicepauschale“ in Höhe von 24 beziehungsweise 12 Euro jährlich vor. Verbraucher können diese Änderung verhindern und Geld sparen, so die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. Eine Düsseldorfer Rechtsanwältin spricht von „unzulässigen Darlehensgebühren durch die Hintertür“ und…

Weiterlesen