VPV Versicherung bringt VPV FörderPflege

Die VPV Versicherung, kurz VPV, bringt nun ebenfalls einen Tarif für die neue staatlich geförderte Pflegezusatzversicherung (Pflege-Bahr) auf den Markt, genannt VPV FörderPflege. Laut einer Mitteilung ist die VPV FörderPflege ein gemeinsames Produkt der VPV und der Deutschen Familienversicherung.

Mit dem Ergänzungstarif VPV FörderPflege+ können die Leistungen erweitert werden. „Wir leisten dann ohne Wartezeit und unabhängig vom Ort der Pflege und gewähren zudem im Pflegefall vollständige Beitrasfreiheit. Das gilt übrigens auch bei Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit“, sagt VPV Vertriebsvorstand Lars Georg Volk.

„Interessant ist auch, dass f ür den Teil der VPV FörderPflege+ eine Verdoppelung der Leistung bei Demenz vereinbart werden kann.“

Hinterlassen Sie einen Kommentar