Vignette 2014 für Österreich: Das günstigere 2×2

Wer eine Vignette für den Urlaub in Österreich kaufen möchte, sollte beachten, dass sich ab den Sommermonaten August und September der Kauf einer Jahresvignette aufgrund der geringen Restlaufzeit nicht mehr lohnt, so der ADAC.

Die Österreich-Jahresvignette 2014 für Pkw bis zu 3,5 Tonnen kostet 82,70 Euro und gilt ab Dezember bis Januar des darauffolgenden Kalenderjahrs. Der Preis für eine Zwei-Monats-Vignette beträgt 24,80 Euro. Entsprechend können Vielfahrer auf österreichischen Straßen ab August mit zwei Zwei-Monats-Vignetten 33,10 Euro sparen.

Motorradfahrer können 8,10 Euro sparen, wenn sie statt der Jahresvignette (32,90 Euro) zwei Zwei-Monats-Vignetten für 24,80 Euro kaufen. Wer im kommenden Jahr häufiger in Österreich unterwegs ist, kann ab Dezember die Vignette für 2015 erwerben, die dann bis Januar 2016 gültig ist.

Hinterlassen Sie einen Kommentar