Skip to main content

Überweisung ausfüllen: Besser keine Scherze beim Verwendungszweck (WAZ)

Prüfen Banken den Verwendungszweck einer Überweisung? Tun sie oft, heißt es vom Bankenverband.

Wenn eine Bank einen Verdacht ernsthaft hegt, muss sie die Behörden einschalten und darf den Kunden nicht informieren.

Deshalb sollte man besser keine Scherze beim Verwendungszweck machen, berichtet die WAZ.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Finanzlinks » Überweisung ausfüllen: Besser keine Scherze beim Verwendungszweck (WAZ)