Trickbetrüger wollen Vorkasse für Wohnungsbesichtungen

Immowelt.de warnt vor betrügerischen Angeboten, die zur Vorkasse für eine Wohnungsbesichtigung auffordern. Als Lockmittel nutzen die Betrüger neben Mietwohnungen auch angeblich günstige Eigentumswohnungen.

Um diesen Machenschaften entgegenzutreten, hat Immowelt.de eine Task Force gegründet. Diese kann mithilfe spezieller Suchprogramme die meisten unseriösen Angebote vor Veröffentlichung entfernen.

In den Lockangeboten werden günstige Eigentumswohnungen im Top-Zustand versprochen. Für die Besichtigung soll aber Vorkasse geleistet werden, die über einen Bargeldservice verschickt werden soll. Lässt sich ein Interessent darauf ein, ist das Geld unwiederbringlich verloren.

1 Kommentar

  1. Veröffentlich von T am 9. Juli 2010 um 13:54

    Die PM ist schlecht formuliert ("Vorkasse f

Hinterlassen Sie einen Kommentar