Skip to main content

Test mit Fehlern: Stiftung Warentest zieht „test“-Heft zurück (Bild.de)

Wegen Fehlern in einem Test von E-Mail-Anbietern hat die Stiftung Warentest den Verkauf der Februar-Ausgabe ihres Verbrauchermagazins „test” gestoppt.

Eine Sprecherin der Stiftung Warentest bestätigte am Mittwoch einen entsprechenden Bericht der Zeitung „Die Welt”.

Lesen Sie mehr via Wegen peinlicher Fehler: Stiftung Warentest stoppt Heft-Verkauf! – Wirtschaft – Bild.de.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Finanzlinks » Test mit Fehlern: Stiftung Warentest zieht „test“-Heft zurück (Bild.de)