SWR: Warum wurde Versicherungsberater Hajo Köster abgesetzt? (Bild.de)

„Köster greift ein“ hieß die im Juni vorzeitig abgesetzte Ratgeber-Sendung im SWR. Hauptfigur Hajo Köster sollte Versicherungs-Geschädigte beraten.

Das Landeskriminalamt in Kiel soll laut BILD gegen den ehemaligen Rechtsanwalt (und Ex-Justiziar beim Bund der Versicherten, AK) wegen verschiedener Vermögensdelikte ermittelt haben.

Lese mehr via Abgesetzt: Skandal um ARD-Sendung „Köster greift ein“ – TV – Bild.de.

Hinterlassen Sie einen Kommentar