Schöner sparen mit „Credit Europe“

Die Bank „Credit Europe“ zahlt 100 Euro Werbeprämie für einen neuen Kreditkunden. Die Mindestkreditsumme beträgt 2.500 Euro, die Mindestlaufzeit 12 Monate. Der Kreditzins für einen solchen Kredit wird mit 4,95 % p.a. effektiv angegeben.

In Kombination mit den Geldanlage-Angeboten der „Credit Europe“ ergibt sich ein interessantes Geschäftsmodell für Kunden. Denn ein 12-Monats-Festgeld bei der „Credit Europe“ wird mit derzeit mit 5 % p.a. verzinst.

Unterstellen wir mal, die Werbeprämie bleibt sozusagen in der Familie. 2.500 Euro Raten-Kredit bedeuten bei 4,95 % effektiv einen Gesamtzinsaufwand auf 68 Euro. Für die gleiche Zeit wird der Kreditbetrag samt Werbeprämie (gesamt also 2.600 Euro) sofort wieder als Festgeld bei der Credit Europe angelegt. Das bringt am Ende einen Zinsertrag von 130 Euro.

Die Rechnung sieht dann so aus:

Werbeprämie: 100 Euro
Zinsertrag: 130 Euro
Gesamt: 230 Euro

Zinsaufwand: 68 Euro

Überschuss: 162 Euro

(Die 100 Euro Werbeprämie würde man bei dieser Konstellation immer als Überschuss erzielen. Der weitere Überschuss ergibt sich, weil der Kredit monatlich bedient wird, die Rate dafür muss also aus laufenden Einnahmen aufgebracht werden können.

Oder anders ausgedrückt:
Der Kunde zahlt monatlich 214 Euro für den Kredit. Der Kredit ist nach 12 Monaten abbezahlt, zum gleichen Zeitpunkt wird das Festgeld plus Zinsen ausgezahlt, und zwar insgesamt 2.730 Euro.  Die monatlich 214 Euro haben dann eine Rendite von 11,85 % p.a. erwirtschaftet.)

14 Kommentare

  1. Veröffentlich von zulu am 7. Oktober 2008 um 11:23

    Ja sicher, aber was ist mit der Geldsch

  2. Veröffentlich von Kredit Berater am 22. Februar 2008 um 19:50

    werde mich als partner auch bei Credit Europe anmelden, mal sehen was man da verdienen kann 😉

  3. Veröffentlich von Nimmersatt am 14. Februar 2008 um 11:43

    .. wenn sie wenigstens noch ein ipod drauflegen w

  4. Veröffentlich von Jepp am 10. Februar 2008 um 17:21

    Nettes Rechenbeispiel. Da das wohl eine holl

  5. Veröffentlich von Andreas Kunze am 9. Februar 2008 um 13:16

    @Blaumeise: Es ist einfacher als Du denkst. Diese Investition w

  6. Veröffentlich von K am 9. Februar 2008 um 11:49

    Dann w

  7. Veröffentlich von Dutchie am 9. Februar 2008 um 09:52

    @ brock1970:

    Ihr Deutschen habt aber auch immer was zu n

  8. Veröffentlich von brock1970 am 9. Februar 2008 um 01:01

    Von den 162 Euro bleiben am Ende aber nur gut 110 Euro

  9. Veröffentlich von Thomas am 8. Februar 2008 um 23:41

    Und ab 5001,- lohnt es sich erst recht: bei 3,85% eff. p.a.

  10. Veröffentlich von Harry am 8. Februar 2008 um 23:06

    Diskutiert ihr ruhig

  11. Veröffentlich von Andreas Kunze am 8. Februar 2008 um 21:15

    @Pete: Es handelt sich um einen Annuit

  12. Veröffentlich von Einzelh am 8. Februar 2008 um 21:03

    "Beides zusammen mag mir meine Schulmathematik so nicht durchgehen lassen…"

    Zinsen und Tilgung werden monatlich bei einem Zinssatz von 4,95% p.a. verrechnet. Dann passts:

    Januar: 2.500,00 Euro Saldo / 10,31 Euro Zinsen / 214 Euro Tilgung

    Februar: 2.296,31 Euro Saldo / 9,47 Euro Zinsen / 214 Euro Tilgung

    M

  13. Veröffentlich von pete am 8. Februar 2008 um 20:44

    "2.500 Euro Raten-Kredit bedeuten bei 4,95 % effektiv einen Gesamtzinsaufwand auf 68 Euro"

    F

  14. Veröffentlich von Volker am 8. Februar 2008 um 19:24

    Solche Rechenspielereien kann wohl nur ein FINANZjournalist anstellen…lol

Hinterlassen Sie einen Kommentar