Skip to main content

Kredit-Bearbeitungsgebühren der Santander Consumer Bank: „Sammelklage“ eingereicht

Für über 300 Kreditkunden der Santander Consumer Bank  haben STRUBE FANDEL RECHTSANWÄLTE beim Landgericht Mönchengladbach Klage auf Rückzahlung der Kredit-Bearbeitungsgebühren eingereicht.

Gebündelt geltend gemacht werden die Forderungen durch die klagende Bremer Firma Metaclaims Sammelklagen Finanzierungsgesellschaft mbH.

Lese mehr via SANTANDER CONSUMER BANK und Bearbeitungsgebühren: Sammelklage eingereicht.

Anmerkung Andreas Kunze: „Sammelklagen“ gibt es in Deutschland genau genommen gar nicht, man kann lediglich Ansprüche an einen Kläger abtreten, der dann mehrere Ansprüche in einer Klage im eigenen Namen geltend macht.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Beliebte Suchen mit Google


metaclaims erfahrungen (13)
Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Finanzlinks » Kredit-Bearbeitungsgebühren der Santander Consumer Bank: „Sammelklage“ eingereicht