Riester-Rente doch pfändbar (VersicherungsJournal)

Eine grundsätzlich „pfändungssichere“ Riester-Rente kann gepfändet werden, solange noch keine staatliche Förderung gezahlt wurde.

So hat das Amtsgericht München in einem erst jetzt veröffentlichten Urteil vom 12. Dezember 2011 entschieden (Az: 273 C 8790/11).

Lese mehr via Die Mär von den insolvenzsicheren Riester-Verträgen – VersicherungsJournal Deutschland.

Hinterlassen Sie einen Kommentar