Rente mit 67

Manchmal sind Pressemitteilungen richtig originell. So wie die der Gothaer. Der einführende Text lautet wenig aufregend:

Die Rente mit 67 kommt. Darüber sind sich die Bundesregierung und die Mehrheit der Experten einig. „Die Rente mit 67 ist die richtige Antwort, um die finanzielle Tragfähigkeit der gesetzlichen Rente zu gewährleisten“, meint Prof. Dr. Dr. h.c. Bert Rürup. Der Finanzwissenschaftler und Vorsitzender des Sozialbeirats der Bundesregierung für die Rentenversicherung hat gestern die vierte Sitzung des Sozialpolitischen Beirats der Gothaer zum Thema „Rente mit 67 – Meinungen aus Politik und Unternehmen“ eröffnet.

Die Überschrift aber hat richtig Pfiff: Die Rente mit 67 ist sicher.

1 Kommentar

  1. Veröffentlich von Marc am 17. März 2007 um 01:31

    Warum k

Hinterlassen Sie einen Kommentar