Skip to main content

Sparkassen: „PrämienRente zum Reinhören“

Die Sparkassen-Versicherer sind jetzt ebenfalls unter die Hörspiel-Produzenten gegangen: Sie bieten seit heute ein „Altersvorsorge Podcast“ an, und zwar unter http://www.clever-leben.de.
Es geht dort um die „Prämienrente“ (vulgo: Riester-Rente). 

Aus der Pressemitteilung:

Die eigens produzierte Hörsendung, die aus vier einzelnen „Sendungen“ besteht, kann per PC, i-Pod oder mp3-Player angehört werden – wann und wo immer man möchte. Mit diesem Format schlagen die Versicherer der Sparkassen im Internet einen neuen Weg der Informationsaufbereitung-und Vermittlung ein und machen so innerhalb der Finanzdienstleistungsbranche das Thema Altersvorsorge im Internet hörbar.


Kommentare

Ulrich 16. Oktober 2006 um 11:39

@Andreas Kunze: Ich denke, dass der Staat sich all die Goodies, die er jetzt verteilt, sp

Antworten

Andreas Kunze 13. Oktober 2006 um 21:34

@Ulrich: Von der Riester-Rente halte ich auch nichts. Es geht nur noch darum, was der Staat an F

Antworten

Ulrich 13. Oktober 2006 um 18:38

Da wird sich der iPod-Nutzer aber freuen, wenn er so eine unfreiwillig komische Dauerwerbesendung …

Antworten

Volker 13. Oktober 2006 um 17:44

Grauenhaft! Das gemischte Sprecherduo aus dem Podcast erinnert mich an das P

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Finanzwissen » Sparkassen: „PrämienRente zum Reinhören“