Neubau-Boom: Baugenehmigungen wie seit 16 Jahren nicht mehr (WELT)

In Deutschland sind in den ersten sechs so viele neue Wohnungen genehmigt worden wie seit dem Jahr 2000 nicht mehr.

Zwischen Januar und Juni wurden Baugenehmigungen für 182.800 Wohnungen erteilt, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte. Eine höhere Zahl habe es zuletzt vor 16 Jahren gegeben. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2015 ist das ein Plus von 30,4 Prozent.

Kommt jetzt die lang ersehnte Entlastung für den angespannten Wohnungsmarkt in deutschen Großstädten?
Lesen Sie mehr in der Welt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar