Skip to main content

Bild  kurzfristig kredit Die besten Möglichkeiten für einen kurzfristigen Kredit

Die besten Möglichkeiten für einen kurzfristigen Kredit

Immer wieder kommt es zu Situationen, in denen kurzfristig Geld benötigt wird. Beispielsweise für die Reparatur des Autos, das für den Arbeitsweg zwingend notwendig ist. Eventuell erfolgt aber auch der Einzug in eine neue Wohnung und die Kosten für den Umzug oder einen Monat mit doppelter Miete müssen abgefangen werden. In diesen und vielen weiteren Situationen gibt es zahlreiche Varianten, um den finanziellen Engpass zu überbrücken. Dieser Artikel soll verschiedene Optionen zeigen, mit denen das am besten geht.

Der Dispokredit sorgt für finanziellen Spielraum

Viele Banken bieten ihren Kunden abhängig von der Kreditwürdigkeit einen Dispokredit. Dieser sorgt für finanziellen Spielraum und bietet die Möglichkeit, einen Engpass bis zur nächsten Gehaltszahlung zu überbrücken. Rund jeder dritte Deutsche nutzt von Zeit zu Zeit seinen Dispokredit. Einige der Nutzer nehmen ihn leider permanent in Anspruch, wodurch hohe Kosten entstehen. Viele Bankkunden beanspruchen ihn aber nur in Ausnahmefällen. Dafür wurde er auch ursprünglich gedacht. Er kommt bei größeren Beträgen und längeren Laufzeiten nämlich an seine Grenzen. Wer die Summe nicht mit dem nächsten Gehalt begleichen kann, der sollte deshalb lieber eine Alternative zum Dispositionskredit suchen.

Ein schneller Ratenkredit schafft Abhilfe

Wenn die Kreditsumme über mehrere Monate hinweg getilgt werden soll, dann ist ein Ratenkredit das Mittel der Wahl. Die Zinsen sind günstiger, als bei einem herkömmlichen Dispokredit. Außerdem sind die Termine für die Rückzahlungen festgelegt. So wird es deutlich einfacher, den vorher angedachten Tilgungsplan einzuhalten. Idealerweise suchen potentielle Kreditnehmer den Wunschkredit mit MoneyArcher.com. Dort erhalten sie mit ein paar Klicks Angebote von vielen Kreditgebern. Sie müssen lediglich die gewünschte Summe und die angepeilte Laufzeit angeben, um im Anschluss einen Überblick über die besten Kredite für ihre individuelle Situation zu bekommen.

Kurzfristige Liquidität mit einer Kreditkarte erhalten

Wer eine Kreditkarte mit einem Limit besitzt, der kann mit dieser einen Liquiditätsengpass überbrücken. Besonders einfach geht es natürlich dann, wenn die ausstehende Forderung mit der Kreditkarte bezahlt werden kann, denn das Geld abheben aus dem Limit ist oft mit hohen Kosten verbunden. Für die alltäglichen Einkäufe ist die Kreditkarte aber eine gute Möglichkeit, um die Zahlung um bis zu einen Monat zu verzögern. Idealerweise liegt das Abrechnungsdatum nach dem Gehaltseingang, damit eine reibungslose Rückzahlung gewährleistet bleibt. Bei einigen Kreditkarten haben Nutzer sogar die Option, sich Geld aus dem Verfügungsrahmen auf ihr Girokonto überweisen lassen. Die Zinsen für solche Angebote sind allerdings vergleichbar mit denen für einen Dispokredit. Sie sollten also nur in Ausnahmefällen und für einen beschränkten Zeitraum in Anspruch genommen werden.



Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Die besten Möglichkeiten für einen kurzfristigen Kredit