Skip to main content

Urteil: Bei Internetdiensten muss Kündigung per E-Mail möglich sein (Golem.de)

Internetdienste dürfen ihre Nutzer nicht per AGB dazu zwingen, per Brief oder Fax zu kündigen.

Das hat das Landgericht München entschieden.

Lese mehr via Landgericht München: Internetdienste müssen Kündigung per E-Mail akzeptieren – Golem.de.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Finanzlinks » Urteil: Bei Internetdiensten muss Kündigung per E-Mail möglich sein (Golem.de)