Norisbank: Bearbeitungsgebühr weg, aber nicht zurück

Norisbank_Logo

Die Norisbank und Kredit-Bearbeitungsgebühren: Mal so, mal so. Die Deutsche-Bank-Tochter teilte einem Finblog-Leser mit, dass man halt anderer Ansicht sei als die Oberlandesgerichte, die Bearbeitungsgebühren verboten haben. Allerdings: Bei neuen Kunden wird keine Bearbeitungsgebühr mehr erhoben.

Weiterlesen

easyCredit mit „Sicherheitsgurt“: Wo ist er?

In der BILD wird Werbung für den „easyCredit“ von der Norisbank gemacht. Was ich geradezu sensationell finde: Es heißt dort, der „easyCredit“ käme mit Sicherheitsgurt. Konkret: Im Fall der Fälle sei der Kunde vor „gerichtlichen Maßnahmen“ geschützt. Vor gerichtlichen Maßnahmen geschützt? Das ist geradezu paradiesisch für Schuldner. Ohne Gericht gibt es keinen Mahnbescheid, keine Lohnpfändung, keine Kontopfändung…

Weiterlesen