Riester-Rente: Staat will Förderung fulminant erhöhen (RP)

Die Bundesregierung will ihre Ausgaben für die staatliche Förderung der Riester-Renten bis 2019 um mehr als 900 Millionen Euro jährlich steigern. Das geht aus der Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine schriftliche Frage des Grünen-Politikers Markus Kurth hervor. Mehr via Berlin: Ausgaben für Riester-Renten sollen um 40 Prozent steigen.

Weiterlesen

Lastenzuschuss beantragen: So erhalten Eigentümer Wohngeld

Lastenzuschuss ist das „Wohngeld“ für Immobilien-Eigentümer, das viele gar nicht kennen. Der Lastenzuschuss ist im gleichen Gesetz geregelt wie das Wohngeld, wird aber etwas anders berechnet. Lesen Sie hier, wann Sie Anspruch auf Lastenschuss haben und wie sie ihn beantragen.

Weiterlesen

Riester-Förderung: So lässt sich Zulagen-Rückforderung vermeiden

Riestersparer erhalten Zulagen und mitunter zudem Steuervorteile. Falsche oder veraltete Angaben bei der Antragstellung können aber dazu führen, dass sich der Staat die Förderung zurückholt. Die Deutsche Bank erläutert, worauf Riestersparer achten müssen, damit die Förderung nicht wieder verloren geht.

Weiterlesen

Hochwasser: Günstige Kredite von KfW und anderen Kreditinstituten

Kreditinstitute wie die KfW-Bank haben Sonderkredite als Hochwasserhilfe aufgelegt. Die Interhyp AG hat Details zu günstigen Hochwasser-Krediten zusammengetragen. So stellt die staatliche Förderbank KfW Kredite  zunächst 100 Millionen Euro Kredit mit dem Aktionsplan Hochwasser zur Verfügung. Privatleute, die in der eigenen Immobilie wohnen, können mit dem KfW-Wohneigentumsprogramm eine Höchstsumme von 50.000 Euro mit einem Sondersollzins von…

Weiterlesen