Erbschaftssteuer Immobilien 2023: So viel teurer wird es für Erben

Ab dem 1.1.2023 soll die Bewertung von Immobilien für die Erbschaftssteuer an den realistischen Verkehrswert angepasst werden. So steht es im Jahressteuergesetz 2022, über das derzeit der Bundestag berät. In der Vergangenheit hatten die Finanzämter beide Augen zugedrückt und die gestiegenen Immobilienpreise bei der Bemessungsgrundlage für die Steuererhöhung nicht eingepreist. Aufgrund einer Gesetzesreform zur Immobilienbewertung…

Weiterlesen