Skip to main content

IBAN

Die IBAN (International Bank Account Number) ist eine internationale Kontonummer mit 22 Stellen. Sie setzt sich zusammen aus der Länderkennung – zum Beispiel DE für Deutschland –, einer Prüfziffer sowie der bisherigen Bankleitzahl und Kontonummer. Jedes Unterkonto/Sparkonto bekommt eine eigene IBAN Nummer. Quelle: Deutsche Bank


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Allgemein » IBAN