Google steigt ins Kreditgeschäft ein (NYTimes)

Google hat für 125 Millionen US-Dollar einen 7-Prozent-Anteil am US-Kredit-Netzwerk „Lending Club“ gekauft.

„Lending Club“ ist eine Art Online-Kreditbörse, wo Kreditnehmer von privaten Investoren Geld geliehen bekommen, angeblich immer günstiger als bei Banken.
(Ähnliche Kreditbörsen gibt es in Deutschland auch).  Lese mehr via Lending Web Site Gains a Shareholder in Google – NYTimes.com.

 

1 Kommentar

  1. Veröffentlich von Alexander am 12. Mai 2013 um 09:53

    Langsam aber sicher nimmt sich Google alles vor, was einigermaßen Profit abwirft. Zuerst wird die Autoversicherung kommen und dann der Kreditmarkt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar