Skip to main content

Google steigt ins Kreditgeschäft ein (NYTimes)

Google hat für 125 Millionen US-Dollar einen 7-Prozent-Anteil am US-Kredit-Netzwerk „Lending Club“ gekauft.

„Lending Club“ ist eine Art Online-Kreditbörse, wo Kreditnehmer von privaten Investoren Geld geliehen bekommen, angeblich immer günstiger als bei Banken.
(Ähnliche Kreditbörsen gibt es in Deutschland auch).  Lese mehr via Lending Web Site Gains a Shareholder in Google – NYTimes.com.

 


Kommentare

Alexander 12. Mai 2013 um 09:53

Langsam aber sicher nimmt sich Google alles vor, was einigermaßen Profit abwirft. Zuerst wird die Autoversicherung kommen und dann der Kreditmarkt.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Finanzlinks » Google steigt ins Kreditgeschäft ein (NYTimes)