Skip to main content

Finanzjournalisten-Leben ist hart

Für 8.30 Uhr hatte ich im Dorint zu Mainz den Weckdienst bestellt. Das war überflüssig: Um 8.10 Uhr kam schon eine laut schnatternderne Putzkolonne ins Zimmer. Guten Morgen. Andere Weck-Varianten zeigt das Video.


Kommentare

Peter 25. April 2005 um 18:06

Die Uhrzeit wird seit einigen Jahren nicht mehr im September sondern im Oktober umgestellt.

Statt eines Rasierers k

Antworten

Volker 25. April 2005 um 06:49

@AK

Interesse besteht sicherlich.

Schade, dass ich die 3-Sat B

Antworten

Andreas Kunze 24. April 2005 um 14:06

@Volker: Ich war diesmal bei der 3-Sat-B

Antworten

Peter 24. April 2005 um 04:01

Ach ja, und das Datenbankscript auf die Sommerzeit anpassen! Es war gerade 3:58 Uhr, nicht 2:58 Uhr.

Antworten

Peter 24. April 2005 um 03:58

TIP: Kurz vor der Sendung mit einem Reiserasierer noch mal

Antworten

Michael B 24. April 2005 um 00:37

erst mal abwarten wie es in new york sein wird!

Antworten

Volker 23. April 2005 um 10:39

Mainz? Klingt nach einem weiteren ZDF-Auftritt des FINBLOGGERS.

Wie w

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Finanzwissen » Finanzjournalisten-Leben ist hart