Ergo-Vertreter Peschke, der Internet-Star

Jens Peschke von der Ergo-Versicherung hat es mit einem außergewöhnlichen Video geschafft, ein kleiner Star bei YouTube zu werden. Während die üblichen Sach- und Lachgeschichten der Versicherungswirtschaft selten über 300 Klicks hinauskommen, werden beim Ergo-Vertreter Peschke bereits über 17.000 Aufrufe angezeigt. Es muss die einprägsame Botschaft gepaart mit filigraner Kameraführung und verständnisvollen  Blick sein, die die Massen begeistert.

6 Kommentare

  1. Veröffentlich von Jens Peschke am 5. März 2013 um 20:15

    Ergo startet erste Kfz-Versicherung mit Haustierschutz.
    Ergo bietet ab nun eine Kfz-Versicherung an, die sich an individuellen Lebensstilen orientiert: Mitfahrende Haustiere sind auch bei einem selbst verschuldeten Unfall des Versicherten geschützt.

    • Veröffentlich von Andreas Kunze am 6. März 2013 um 08:51

      Ist das ein Gag oder ernst gemeint?



    • Veröffentlich von Jens Peschke am 20. Juni 2013 um 21:03

      Die ERGO Rente Garantie kombiniert Sicherheit, Rendite und Flexibilität in einer am deutschen Markt bisher einmaligen Art und Weise. Ergänzend kommt mit der ERGO Rente Chance eine neue fondsgebundene Rentenversicherung ohne Beitragsgarantie auf den Markt.

      Lebenslange Garantien eines finanzstarken Anbieters bleiben zwar das zentrale Merkmal einer sicheren Altersvorsorge. Unter den veränderten Rahmenbedingungen reicht das jedoch nicht mehr: Lebensläufe haben heute oft einen völlig anderen Verlauf als vor Jahrzehnten. Und an den Kapitalmärkten macht das nachhaltig niedrige Zinsniveau allen Sparern schwer zu schaffen. Zeit für neue Wege:

      Die ERGO Rente Garantie bietet eine am deutschen Markt neue Kombination aus Sicherheit, Rendite und Flexibilität. "Sicherheit setzen die Kunden bei einem Lebensversicherer zu Recht voraus", http://www.jens-olaf.peschke.ergo.de



  2. Veröffentlich von Tilman am 23. Oktober 2012 um 21:01

    Ups, es war wohl das ZDF. (NDR Markt hatte eine "Oma" herumgeschickt, die versuchte ein Senioren-Handy mit prepaid-Vertrag zu bekommen – Aussichtslos!)

    • Veröffentlich von Andreas Kunze am 24. Oktober 2012 um 10:21

      Ja, es war im ZDF. Danke für das nette Feedback.



  3. Veröffentlich von Tilman am 23. Oktober 2012 um 18:38

    Netter Auftritt übrigens, gestern, in NDR Markt 🙂

    Übrigens, diese "ferngesteuerte Omas" Recherchen gehen zurück auf David Letterman in den 90ern, der einen Imbissbudenbesitzer "fernsteuerte" um Leute zu ärgern: http://www.youtube.com/watch?v=LY428yDJBfs http://en.wikipedia.org/wiki/Rupert_Jee

Hinterlassen Sie einen Kommentar