Citibank-Privatkunden verkauft – künftig Targobank

Beraten und verkauft: Rund drei Millionen Privatkunden der Citibank Deutschland bekommen einen neuen Vertragspartner – die Muttergesellschaft Citigroup hat das deutsche Privatkundengeschäft laut Medienberichten für knapp fünf Milliarden Euro an die französische Genossenschaftsbank Credit Mutuel verkauft. Das deutsche Firmenkundengeschäft und das Investmentbanking will die Citigroup behalten. Werder Bremen wird sich wohl einen neuen Sponsor suchen müssen. Die Klagen wegen Lehman-Zertifikaten laufen aber weiter:

PS: Inzwischen heißt die Citibank Targobank.

3 Kommentare

  1. Veröffentlich von Volker am 13. Juli 2008 um 16:09

    Danke f

  2. Veröffentlich von Andreas Kunze am 11. Juli 2008 um 18:47

    @Volker: Der neue Eigent

  3. Veröffentlich von Volker am 11. Juli 2008 um 12:00

    Und was bedeutet dies jetzt konkret f

Hinterlassen Sie einen Kommentar