Rentenversicherung: Blick in die Zukunft mit Lebenserwartungsrechner

Wer schon immer mal wissen wollte, wie alt er voraussichtlich wird, der sollte mal den neuen FINTEXT-Rechner bemühen (FINTEXT ist meine Agentur): http://www.fintext.de/lebenserwartung.pdf
Einzelschicksale wie das, was mir heute von einem Kollegen per Mail geschildert wurde, lassen sich leider nicht immer vermeiden: „Wahrlich hoch interessant und für einen demnächst 56-jährigen Mann, der mindestens 93 Jahre alt werden will, zu tiefst deprimierend.“

Hinterlassen Sie einen Kommentar