Bei Bank-Pleite nur 100 Euro täglich (DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN)

Im Fall eine Bank-Pleite werden auch jene Kunden massive Probleme bekommen, deren Guthaben durch die offizielle Einlagensicherung garantiert sein sollen.

Der aktuelle EU-Vorschlag sieht vor, dass Kunden im Fall einer Pleite ihrer Bank täglich nur noch maximal 100 bis 200 Euro abheben können

Lese mehr via Neue EU-Regel: Sparer müssen um Guthaben unter 100.000 Euro bangen | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN.

Hinterlassen Sie einen Kommentar