Skip to main content

Bankenverband warnt vor Bankenverband-Mail

Bankkunden erhalten zur Zeit eine Phishing-E-Mail, die angeblich vom Bankenverband kommen soll und sie unter einem Vorwand (derzeit „Kreditkartentransaktionsbestimmungen der Europäischen Union„) auf eine ebenfalls gefälschte Internetseite, die optisch der des Bankenverbandes ähnelt, lockt.

Dort sollen Bankkunden alle Details zu ihrer Kreditkarte angeben. Beides – die Phishing-Mail und die Phishing-Seite – sind gefälscht und stammen nicht vom Bankenverband. Der Bankenverband fragt nie nach Daten zu Bankkarten, Kreditkarten oder nach geheimen Zugangsdaten zum Online-Banking wie PIN und TAN.

Solche Phishing-E-Mails können Sie melden unter phishing@bdb.de.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Beliebte Suchen mit Google


kreditkartentransaktionsbestimmungen (12)
Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Finanzwissen » Bankenverband warnt vor Bankenverband-Mail