Skip to main content

Auch Cosmos Direct spendet für Verbraucherzentrale NRW

Die Verbraucherzentrale NRW (Zuwendungen aus Steuermitteln: jährlich rund 20 Millionen Euro) freut sich über Spender und vermeldet für 2007 einen Neu-Zugang aus der Versicherungswirtschaft: Der Direktversicherer Comos Direct (Aachen-Münchener-Konzern) hat den Angaben zufolge 12.500 Euro gezahlt. Und die Direktbank ING-Diba hat die jährlich Spende erhöht, von 50.000 auf 62.500 Euro. Die Postbank wird erstmals mit 14.500 Euro als Spender erwähnt.
Vom AWO Kreisverband Lippe kamen 25 Euro, wie ebenfalls vermerkt wurde.


Kommentare

Siggi 3. Juli 2008 um 07:55

Dann d

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Finanzwissen » Auch Cosmos Direct spendet für Verbraucherzentrale NRW