Skip to main content

Änderungen 1. Juli: Wohnriester neu geregelt (WELT)

Weite Teile des Altersvorsorge-Verbesserungsgesetzes treten zum 1. Juli in Kraft.

Bei Wohnriester darf z.B. angespartes Riester-Guthaben künftig jederzeit entnommen und für den Kauf einer Immobilie, für Sondertilgungen oder zur kompletten Entschuldung eingesetzt werden.

Lese mehr via http://www.welt.de/finanzen/verbraucher/article117570648/Was-sich-am-1-Juli-fuer-die-Buerger-aendert.html sowie im Finblog-Artikel Änderungen zum 1. Juli.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Finanzlinks » Änderungen 1. Juli: Wohnriester neu geregelt (WELT)