Skip to main content

Versicherer ERGO und ergo AUSTRIA beenden Markenstreit

Zuletzt aktualisiert: 15. April 2013

Der Markenstreit zwischen Versicherer ERGO und Verband der Ergotherapeuten Österreichs ist beendet.

Das österreichische Patentamt hatte dem Löschungsantrag der ERGO Versicherungsgruppe AG für die vom Verband der Ergotherapeuten verwendete Marke „ergo AUSTRIA“ in erster Instanz stattgegeben. Um einen langwierigen Rechtsstreit zu vermeiden, hat der Verband auf ein Rechtsmittel verzichtet.

Der Verband hat bereits seine Vereinsbezeichnung geändert. Die Versicherung verzichtet freiwillig auf den Ersatz der Verfahrenskosten und leistet dem Verband einen finanziellen Beitrag zu den Umstellungskosten auf die neue Marke „Ergotherapie Austria“.




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.



Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Finanztips Kompakt » Versicherer ERGO und ergo AUSTRIA beenden Markenstreit