Nachrichten zu: "Vermieter"

Wohnungsgröße falsch: 10-Prozent-Grenze könnte fallen (Haufe.de)

Tags: , , , ,

Für Mieterhöhungen könnte es künftig auch dann auf die tatsächliche Wohnungsgröße ankommen, wenn die Abweichung zwischen vereinbarter und tatsächlicher Wohnfläche weniger als 10 Prozent beträgt. Der Bundesgerichtshof (BGH) erwägt,seine Rechtsprechung zur falschen Wohnungsgröße zu ändern. Lesen Sie mehr via http://www.haufe.de/immobilien/Verwaltung/Wohnflaechenabweichung-und-Mieterhoehung-BGH-koennte-10-Prozent-Grenze-kippen_258_316818.html

...mehr

Dossier 1a-Finanzlinks, Rechte & Pflichten

Betriebskosten Mietwohnung: So teuer ist es schon geworden

Tags: , , ,

Mieter müssen in Deutschland im Durchschnitt 2,19 Euro/qm/Monat für Betriebskosten zahlen, so der aktuelle Betriebskostenspiegel, den der Deutsche Mieterbund jetzt auf Grundlage der Abrechnungsdaten des Jahres 2013 vorlegt. Im Osten sind Betriebskosten höher Während in den westlichen Bundesländern im Durchschnitt 2,17 Euro/qm/Monat gezahlt wurde, waren es in den östlichen Bundesländern 2,28 Euro. Die Kosten für […]

...mehr

Dossier 1a-Kurznachrichten, Studien & Statistiken

Immobilienmakler: Besser als der Ruf (Immowelt-Umfrage)

Tags: , , , ,

Immobilienmakler haben einen mindestens ebenso schlechten Ruf wie Versicherungsvertreter oder Journalisten, vor allem wenn es um ihre Provisionen bei Vermietungen geht. Mit dem neuen Bestellerprinzip soll verhindert werden, dass der Mieter für einen Immobilienmakler zahlt, obwohl der im Wesentlichen Leistungen für den Vermieter erbringt. Das Immobilienportal immowelt.de wartet nun mit einem erstaunlichen Umfrageergebnis auf: Die große […]

...mehr

Dossier 1a-Kurznachrichten, Immobilien, Studien & Statistiken

Mietpreisbremse NRW: Diese 22 Städte machen 2015 mit

Tags: , , , , ,

Ab dem 1. Juli greift in 22 Städten von NRW die Mietpreisbremse, darunter Düsseldorf, Köln, Aachen und Bonn, wo die Mieten laut Immowelt-Zahlen in den vergangenen Jahren besonders gestiegen sind (siehe Tabelle unten). Die NRW-Landesregierung nutzt mit der Mietpreisbremse die Möglichkeit, auf die gestiegenen Mietpreise in den Gebieten mit angespanntem Wohnungsmarkt zu reagieren. Vermieter dürfen […]

...mehr

Dossier 1a-Kurznachrichten, Immobilien

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertung(en): 5,00 von 5)
Loading...Loading...