Nachrichten zu: "Verbraucher"

Spar-Studie: Jeder Deutsche spart 194 Euro im Monat

Tags: , , , , , , , , , , ,

Derzeit sparen die Deutschen im Schnitt 194 Euro im Monat. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage von TNS-Infratest im Auftrag des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) zum Sparverhalten. Der BVR rechnet für 2014 mit einer Sparquote von 10,0 Prozent. Die Sparquote bleibt damit weiter unter dem Niveau der vergangenen Jahre. Von 2008 bis […]

...mehr

Dossier Finanztipps Kompakt, Studien & Statistiken

Widerrufsrecht 2014: Die Änderungen ab 13. Juni

Tags: , , , , , , , , ,

Beim Widerrufsrecht im Fernabsatz (z.B. Onlinekauf) gibt es Änderungen, und zwar aufgrund der Vereinheitlichung der Verbraucherrechte in Europa. Was ab 13. Juni 2014 neu sein wird, erläutert ARAG Rechtsschutzversicherung, Düsseldorf, sowie die Verbraucherzentrale Thüringen. Das 14-tägige Widerrufsrecht bleibt, jedoch müssen Verbraucher den Widerruf in Zukunft ausdrücklich erklären. Das bloße Zurücksenden der Ware reicht dafür nicht […]

...mehr

Dossier Finanztipps Kompakt, Rechte & Pflichten

Viele Änderungen seit 1. September (DIE WELT)

Tags: , , , ,

Am 1. September sind in Deutschland eine Reihe neuer Gesetze in Kraft getreten. Exporteure, Vermieter, selbstständige Handwerker – und ganz normale Verbraucher sollten aufpassen. Lese mehr via Neue Gesetze : Was sich am 1. September für die Deutschen ändert – Nachrichten Geld – Verbraucher – DIE WELT.

...mehr

Dossier Finanztip-Links

Was Garantie und Gewährleistung unterscheidet

Tags: , , ,

Um die Ecke vom Büro gibt es einen asiatischen Computer-Laden, wo ich gerne einfach mal zwischendurch die Nase reinstecke und wichtiges Zubehör wie einen USB-Mini-Ventilator kaufe. Die Eigentümer sprechen Deutsch leider nur rudimentär. Nur Garantie lässt sich ausschließen Besonders große Probleme haben sie mit dem Wort Garantie, was sie vermutlich mit 99 Prozent der Bundesbürger […]

...mehr

Dossier Rechte & Pflichten

Neue Regeln für Kredit-Werbung

Tags: , , , , , ,

Der Bundestag hat heute in zweiter und dritter Lesung das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherkreditrichtlinie, des zivilrechtlichen Teils der Zahlungsdiensterichtlinie sowie zur Neuordnung der Vorschriften über das Widerrufs- und Rückgaberecht verabschiedet. Das Bundesjustizministerium beschreibt die Neuregelungen wie folgt: 1. Verbraucherdarlehen * Information und Vertragserläuterung: Künftig soll ein Verbraucher schon vor Abschluss eines Darlehensvertrages über die […]

...mehr

Dossier Finanzwissen

Checkheft Altersvorsorge – Nur bei Privatrenten nutzt es nichts

Tags: , , , , ,

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat ein „Checkheft Altersvorsorge“ veröffentlicht, hier abrufbar als PDF. Ziel war offenbar, Verbrauchern eine leicht verständliche Hilfe an die Hand zu geben, wenn sie zum Beispiel eine Riester-Rente abschließen wollen. Das ist nur zum Teil gelungen. Mich stört schon der Begriff „Vorsorge-Vermittler“. Es sind Verkäufer von Finanzverträgen. Das […]

...mehr

Dossier Finanzwissen

Neue Regeln für Verbraucherkredite

Tags: , , , , ,

Das Bundeskabinett hat heute einen Gesetzentwurf beschlossen, der strengere Vorschriften bei Verbraucherkrediten vorsieht. Laut Bundesjustizministerium müssen in der Werbung künftig alle Kosten angegeben werden, nicht nur ein Lockvogelzins. Außerdem werden die Kündigungsmöglichkeiten bei Darlehensverträgen neu geregelt: Kündigungen durch den Darlehensgeber sind bei unbefristeten Verträgen nur noch zulässig, wenn eine Kündigungsfrist von mindestens zwei Monaten vereinbart […]

...mehr

Dossier Finanzwissen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung - Sie könnten heute der 1. sein)
Loading...Loading...