Nachrichten zu: "GDV"

Wildunfall_Versicherung

Wildunfall: Wann die Versicherung zahlt – und wann nicht

Tags: , , , , , , , ,

In diesen Wochen häufen sich wieder die Wildunfälle. Welche Versicherung zahlt bei Wildunfall, worauf müssen Autofahrer beim Wildunfall achten?

...mehr

Dossier Finanzwissen

Baden-Württemberg: Finanzwissen erstmals im Schulunterricht (GDV)

Tags: ,

Mit Baden-Württemberg führt erstmals ein Bundesland das Unterrichtsfach Wirtschaft an allen weiterführenden Schulen ein. Die Schüler sollen so auf ihre künftige Rolle als eigenverantwortliche Entscheider für ihre Finanzen vorbereitet werden. „Wirtschaft/ Berufs- und Studienorientierung“ heißt das Fach, das die Schüler der Real-, Werkreal- und Gemeinschaftsschulen künftig von der 7. bis zur 10. Klasse lernen – […]

...mehr

Dossier Finanztip-Links

blitzschaden_versicherung

Blitzschaden: Was die Versicherung zahlt (und was nicht)

Tags: , , , , , ,

Spektakuläre Blitz-Einschläge haben in diesen Tagen Schlagzeilen gemacht. Welche Versicherung zahlt bei den  typischen Sachschäden? Feuerschaden durch Blitz Verursacht der Blitzeinschlag ein Feuer, so sind Schäden entweder durch die Hausratversicherung oder die Wohngebäudeversicherung gedeckt. Die Police für den Hausrat umfasst grundsätzlich alle Sachen, die sich in der Wohnung befinden, die Police für Gebäude ist zuständig […]

...mehr

Dossier Finanzwissen

Mopedkennzeichen: Ab 1. März 2016 grüne Farbe Pflicht

Tags: , , , , , , ,

Achtung beim Mopedkennzeichen! Wer seinen zweirädrigen Roller nun aus dem Winterschlaf weckt, muss beachten: Ab dem 1. März 2014 müsse das bekannte Versicherungs-Kennzeichen für Mopeds und Mofas grün sein. Das blaue Schild gilt dann nicht mehr (Die Farbe der jeweils bis Ende Februar gültigen Kennzeichen wechselt jährlich zwischen schwarz, blau und grün).  Die neuen Kennzeichen erhalten Besitzer bei […]

...mehr

Dossier Finanztipps Kompakt

Massenunfall: Neue Regeln für Versicherung (Video)

Tags: , , ,

Fahrer und Insassen beteiligter Fahrzeuge können sich bei einer Massenkarambolage ab sofort direkt an den jeweiligen Kfz-Haftpflichtversicherer wenden. Dieser übernimmt die Personen- und Sachschäden des Fahrers und der Insassen sowie die Schäden am Auto – auch wenn der Halter keine Kaskoversicherung abgeschlossen hat. Auf den Schadenfreiheitsrabatt des Halters wird der Massenunfall nicht angerechnet. Außerdem sinkt […]

...mehr

Dossier Finanztip-Links, Videos