Skip to main content

In 2013 ist das Pflegegeld teils deutlich erhöht worden, und zwar in Pflegestufe 1 und Pflegestufe 2. In Pflegestufe 3 gab es keine Änderung. Neu ist die Pflegestufe 0. Sehen Sie hier die aktuelle Tabelle mit dem Pflegegeld 2013,  alle Beträge sind Euro-Beträge.

[table id=32 /]

Die wichtigsten Änderungen beim Pflegegeld 2013:

Erstmals haben Pflegebedürftige ohne Pflegestufe, bei denen aber ein erheblicher allgemeiner Betreuungsbedarf nach § 45b anerkannt wurde, Anspruch auf Pflegegeld. Es beträgt monatlich 120 Euro und entspricht damit der Hälfte des Pflegegelds von Pflegestufe 1. Statt Pflegegeld können Sachleistungen beansprucht werden. Sie betragen maximal 225 € monatlich.

Das Pflegegeld erhöht sich bei Pflegestufe 1 um monatlich 70 Euro. Bei Pflegestufe 2 erhöht sich das Pflegegeld um 85 Euro. Wird die Sachleistung gewählt, beträgt die Erhöhung 215  Euro  bei Pflegestufe 1 und 150  Euro bei Pflegestufe 2.

Wie hoch sind Pflegekosten wirklich?

Bild  Pflegekosten Uebersicht Pflegegeld 2013 (Tabelle mit allen Pflegestufen)


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

 

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.


Beliebte Suchen mit Google


pflegegeld 2013 (1782)pflegestufen 2015 tabelle (272)pflegestufen tabelle (252)pflegestufen 2013 tabelle (198)pflegegeld 2013 tabelle (180)pflegestufen tabelle 2013 (152)pflegestufen geld 2013 (121)pflegestufe geld 2013 (106)pflegestufen leistungen tabelle 2013 (104)erhöhung pflegegeld 2013 (103)Pflegegeld 2016 Tabelle (78)pflegegeld 2014 (77)pflegegeld tabelle 2013 (68)Pflegestufen 2016 Tabelle (53)tabelle pflegegeld 2013 (38)
Bewertungen & Erfahrungen: Finanzexperte Andreas Kunze » Pflegegeld 2013 (Tabelle mit allen Pflegestufen)