Dossier | Finanztip-Links

18. März 2015 | Autor:

Facebook: Die Bank auf Deiner Internet-Seite (Meedia)

Künftig soll es Nutzern des Facebook-Messengers möglich werden, einander kostenlos Geld zu überwiesen.

Mal eine Kino- oder Konzertkarte vorstrecken oder einfach alte Schulden begleichen – klappt künftig über den Facebook Messenger mit ein paar Klicks.

Der Dienst startet zunächst in den USA. Andreas Kunze meint: Das ist vor allem ein Angriff auf Paypal.

Werbung Girokonto

Bewertungen des Beitrages

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertung(en): 5,00 von 5)
Loading...Loading...



Ihre Meinung/ Ihre Erfahrung